Al-hamdulillah*

LIEBE Geschwister Salam alaikum,
ich weiß zwar nicht, warum mein Space mir immer Probleme bereitet, aber irgendwie funktioniert es nicht, wie ich wohl will. Ich hoffe es reicht dennoch aus, um euch etwas zu bieten.
Aufregen möchte ich mich darüber auch nicht, denn alles ist so, wie Allah es wünscht, ob es einem nun gefällt oder nicht, das von Allah bestimmte Schicksal wird einen erreichen. Und das ist so auch genau richtig. Denn alles was dem Muslim passiert ist gut für ihn/sie. Sei es augenscheinlich gut oder schlecht.
Und warum?
Ist es etwas, was man hier auf Erden als „Gut“ bezeichnen würde, so freut sich der Muslim und preist Allah dafür und ist dankbar. Er sagt: „Al hamdulillah“ und das heißt: „Alles Lob gebührt Allah“.
Ist es etwas, was man hier auf Erden als „Schlecht“ bezeichnen würde, so ist es auch gut für den Muslim und er sagt auch hier „Al hamdulillah“ und preist Allah und ist Ihm dankbar. Wie, auch für Schmerzen und Verlust? Jawohl, der Muslim ist auch für Schmerzen und Verlust dankbar! Und warum?
Der Muslim weiß, dass es sich hierbei um eine Prüfung von Allah handelt, mit der Allah jeden Seiner Diener prüft. Erweist sich der Muslim als dankbar, standhaft und geduldigt und verliert er seinen Glauben nicht, so wird dieser Mensch von Allah großen Lohn zu erwarten haben.Beispielsweise das Paradies. Oder aber, das Erlittene löscht eine von dem Muslim begangene Sünde aus, und somit ist es wieder gut für ihn/sie.
Allah prüft Seine Deiner täglich auf ihre Standhaftigkeit und ihren Glauben. Schmerzen oder Verluste gehören zu diesen Prüfungen und sind im Endeffekt für den Gläubigen Diener etwas Gutes. Je stärker der Mensch an Allah glaubt, desto besser wird es sozusagen für ihn.
So, wieder etwas dazu gelernt, nicht wahr?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s