Bemerkenswert

Koran auf Deutsch Quran Kuran Qur’an, 1 €

Gerade gefunden #ebaykleinanzeigen https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/koran-auf-deutsch-quran-kuran-qur-an/604629424-76-4296

Advertisements
Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 9: Schirk = Vielgötterei

Schirk = Vielgötterrei/Tauhidverletzung Gesegnet sei der, der auf seinen Diener die Unterscheidungsnorm herabgesandt hat, damit er den Weltenbewohnern ein Warner sei,(1) Er, dem die Königsherrschaft der Himmel und der Erde gehört, der sich kein Kind genommen hat und der keinen Teilhaber an der Königsherrschaft hat und jedes Ding erschaffen und ihm sein Maß gegeben hat.(2)Und …

Vortragsreihe Tauhid Teil 9: Schirk = Vielgötterei weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 8: Tauhid al-Asma wa s-sifat

Die Bezeugung von Allahs Absolutheit in Seinen Namen und Eigenschaften (Tauhid al-Asma wa s-sifat) Allahs Absolutheit in Seinen Namen und Eigenschaften bedeutet, das man bedingungslos daran glaubt, dass Allah die Verkörperung (sinnbildlich) Seiner Namen innehat und darstellt. Die Namen, die Er uns verraten hat sind auch zugleich Seine Eigenschaften. Und daran gibt es keinen Zweifel, …

Vortragsreihe Tauhid Teil 8: Tauhid al-Asma wa s-sifat weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 7: Tawaqul – Das Gottvertrauen

Gottvertrauen (Tawakkul) “Sprich: "Alles (Gutes und Böses) ist von Gott."” (Quran 4:78) Nun kommen wir zum erfüllendsten und schönsten Teil unserer Beziehung zu Allah. Gottvertrauen zu haben, ist nicht die gleiche Art von Vertrauen, die man einem Mitmenschen oder der Gesellschaft entgegenbringt. Sondern Gottvertrauen ist von einer völlig anderen Natur. Vertrauen in Allah zu haben …

Vortragsreihe Tauhid Teil 7: Tawaqul – Das Gottvertrauen weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 6: Taqwa = Gottesfurcht

Punkt vier: Gottesfurcht (Taqwa) In dieser Welt gibt es nichts, was größer, stärker, besser und mächtiger ist als Allah. Denn Allah ist der Schöpfer von allem, sei es sichtbar oder unsichtbar, vergangen oder künftig. Eine der schönsten Lobpreisungen, die ein Muslim sagen kann, ist der folgende Satz: La haula wa la quwata ila billah. Das …

Vortragsreihe Tauhid Teil 6: Taqwa = Gottesfurcht weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 3: Ihlaas

Ihlaas: Die ausschließliche Hinwendung zu Allah Ihlaas bedeutet, dass man seine Liebe und alle spirituellen Gedanken nur an Allah richtet. In Unabhängig von der Liebe, die man für seine Eltern, Kinder, Ehepartner und andere Menschen empfindet. Die Liebe zu Allah ist von einer völlig anderen Natur, als die Liebe zu einem Menschen. Jedoch ist es …

Vortragsreihe Tauhid Teil 3: Ihlaas weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 5: Ibada

Ibada: Gottesdienst   Was ist überhaupt Gottesdienst? Nun, Gottesdienst im islamischen Sinn ist breit gefächert, und nicht demselben Verständnis nach wie beispielsweise das Christentum es sieht. Gottesdienst bedeutet auch nicht, sich einmal in der Woche eine Predigt anzuhören und in der Gruppe ein Gebet zu verrichten, sondern Gottesdienst umfasst das ganze Leben, wie wir gleich …

Vortragsreihe Tauhid Teil 5: Ibada weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 4: Dua Bittgebete

  Dua: Bittgebete Ein Muslim richtet Wünsche und Bitten aller Art an Allah und einzig an Allah. Diese Bitten und Wünsche werden in das Gebet eingegliedert, oder auch einfach so ausgesprochen, wenn man an Allah denkt und sich außerhalb des rituellen Gebetes befindet. Die zusätzliche Lobpreisung (Dhikr) (neben dem rituellen Gebet) spielt eine große Rolle …

Vortragsreihe Tauhid Teil 4: Dua Bittgebete weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 2: Tauhid Al-Uluhiyya

Die Bezeugung dass Allah der einzige Gott ist (Tauhid Al-Uluhija)   Allah, Der Erhabene, sagte: „Und Ich habe die Jinn und die Menschen nur (dazu) erschaffen, damit sie Mir dienen.“ (Surah Adh-Dhaariyaat 51:56) Allah, Der Erhabene, sagte: „Und dient Allah und gesellt Ihm nichts bei (in der Anbetung).“ (Surah An-Nisaa 4:36) Ein Muslim bezeugt, wie …

Vortragsreihe Tauhid Teil 2: Tauhid Al-Uluhiyya weiterlesen

Bemerkenswert

Vortragsreihe Tauhid Teil 1: Tauhid Ar- Rububbiya

Bismillahi Ar-Rahman Ar-Rahim Im Namen Allahs des Allerbarmers des Barmherzigen Tauhid Tauhid ist ein Begriff aus der arabischen Sprache und bedeutet einfach übersetzt: Der Eingottglaube (Monotheismus) und dies in seiner reinsten und wörtlich zu nehmenden Form. Tauhid ist ein speziell für den Islam zu verwendender Begriff und findet demnach in keinem weiteren Lebensbereich und in keiner …

Vortragsreihe Tauhid Teil 1: Tauhid Ar- Rububbiya weiterlesen

Bemerkenswert

Das Diesseits (Ad-Dunja) Teil 1 Zusammenfassung des Lebens*

Angesichts einer solch großen und schönen Schöpfung, wie wir sie hier auf der Erde finden, muss das Leben einen tieferen Sinn und eine größere Bedeutung haben. Jedem, der auch  nur einen Funken Verstand besitzt, muss klar sein, dass er in der Betrachtung der Schöpfung den Glauben  bzw. Allah finden kann. Hinter jedem Geschöpf steckt eine …

Das Diesseits (Ad-Dunja) Teil 1 Zusammenfassung des Lebens* weiterlesen

Bemerkenswert

Die Bergpredigt ( Die Bibel Matthäus 5-7)Teil 4: islamischer Kommentar: „das Vaterunser“*

Vom Beten. Das Vaterunser   5 Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht sein wie die Heuchler, die gern in den Synagogen und an den Straßenecken stehen und beten, damit sie von den Leuten gesehen werden. Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn schon gehabt. 6 Wenn du aber betest, so geh in dein Kämmerlein …

Die Bergpredigt ( Die Bibel Matthäus 5-7)Teil 4: islamischer Kommentar: „das Vaterunser“* weiterlesen

Bemerkenswert

Die Bergpredigt (Bibel Matthäus 5-7) Teil 2: islamischer Kommentar*

Vom Schwören   33 Ihr habt weiter gehört, dass zu den Alten gesagt ist (3.Mose 19,12; 4.Mose 30,3): »Du sollst keinen falschen Eid schwören und sollst dem Herrn deinen Eid halten.« 34 Ich aber sage euch, dass ihr überhaupt nicht schwören sollt, weder bei dem Himmel, denn er ist Gottes Thron; 35 noch bei der Erde, …

Die Bergpredigt (Bibel Matthäus 5-7) Teil 2: islamischer Kommentar* weiterlesen

Bemerkenswert

Die Bergpredigt (Bibel Matthäus 5-7)Teil 1: islamischer Kommentar*

Zur Erläuterung: die Meinung, dass die Christen nicht sündigen können, und dem Gesetz nicht verpflichtet sind, da das Gebot der Liebe nach christlicher Meinung über allen anderen steht, ist in vielen christlichen Richtungen weit verbreitet. Dies scheint eine neuerliche Richtung zu sein, denn wenn man mal an die Zeiten des dunklen Mittelalters denkt, war der Christ …

Die Bergpredigt (Bibel Matthäus 5-7)Teil 1: islamischer Kommentar* weiterlesen

Bemerkenswert

Gewalt und Miteinander im Koran und in der Bibel

Aussage eines Nichtmuslims: Viele Stellen im Koran rufen zum Kampf un Töten auf. →→→ Einmal abgesehen davon, dass dies nicht stimmt, und wir im Gegensatz dazu, wenn man die Bibel aufschlägt, über 200 mal das Wort "Schwert" finden  kann, während es im Koran keine einziges mal zu finden ist, wäre dazu erst einmal folgendes anzumerken: Wenn …

Gewalt und Miteinander im Koran und in der Bibel weiterlesen

At-Tahiyaat

Salam alaikum, hier eine Vorlage des Tahiyaat zum ausdrucken und auswendig lernen. Das Tahiyaat ist ein Bestandteil des Gebetes, aber keine Sure aus dem Koran. Es hat eher den Stellenwert eines festgelegten Duas, welches man in der Mitte und am Ende eines jeden rituellen Gebetes spricht. Für all jene, die der arabischen Sprache nicht mächtig …

At-Tahiyaat weiterlesen

Sura Al-Kauthar, Al-Kafiruun, Al- Masadd und An-Nasr

Salam alaikum, hier eine Vorlage von kleinen Suren zum ausdrucken und auswendig lernen. Für all jene, die der arabischen Sprache nicht mächtig sind, eine perfekte Möglichkeit, dennoch Suren für das Gebet auswendig zu lernen, da der Text hier auch noch in lateinischen Buchstaben zur Verfügung steht. Zuzüglich des arabischen Originals und der dazugehörigen Übersetzung. Bastelanleitung: …

Sura Al-Kauthar, Al-Kafiruun, Al- Masadd und An-Nasr weiterlesen

Sura Al-Ikhlaas

Salam alaikum, hier eine Vorlage von kleinen Suren zum ausdrucken und auswendig lernen. Für all jene, die der arabischen Sprache nicht mächtig sind, eine perfekte Möglichkeit, dennoch Suren für das Gebet auswendig zu lernen, da der Text hier auch noch in lateinischen Buchstaben zur Verfügung steht. Zuzüglich des arabischen Originals und der dazugehörigen Übersetzung. Bastelanleitung: …

Sura Al-Ikhlaas weiterlesen